RECHTS­ANWÄLTE

 



Claus Schwerter

studierte Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg.

Nach der Referendarzeit bei dem Landgericht Karlsruhe war er zunächst als Rechtsanwalt in Bretten und Pforzheim tätig und wechselte im Frühjahr 1997 nach Bruchsal.

Herr Rechtsanwalt Schwerter ist seither insbesondere für die Fachbereiche Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Strafrecht zuständig.

Er berät und vertritt desweiteren dauerhaft kleinere und mittelständische Unternehmen.

Herr Rechtsanwalt Schwerter ist desweiteren Fachanwalt für Strafrecht und aktualisiert sein Fachwissen durch regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Tagungen.

Fachbereiche: Arbeitsrecht und Strafrecht

Erfahren Sie mehr »





Birgit Schwerter

studierte Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg und absolvierte ihr Referendariat beim Landgericht Karlsruhe.

Nach dem zweitem Staatsexamen und der Zulassung als Rechtsanwältin im Sommer 1991 übernahm sie die von Frau Margarete Schwarz in Bruchsal gegründete Kanzlei und qualifizierte sich im Frühjahr 1997 zur Fachanwältin für Familienrecht.

Sie ist langjähriges Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltsverein und nimmt regelmäßig an fachbezogenen Fortbildungsveranstaltungen teil.

Daneben verfasst sie für das Stadtmagazin Willi Beiträge über aktuelle familienrechtliche Themen.

Fachbereiche: Familienrecht, Erbrecht

Erfahren Sie mehr »





Kristin Krüger

studierte Jura an der Universität Heidelberg. Nach dem Referendariat beim Landgericht Heidelberg wurde sie Ende 1999 als Rechtsanwältin zugelassen.

Im Jahr 2007 absolvierte sie erfolgreich den Fachanwaltslehrgang Familienrecht. Daraufhin wurde ihr 2008 von der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe gestattet, die Bezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“ zu führen.

Neben der Betreuung familienrechtlicher Mandate ist Frau Krüger in den Bereichen Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrecht und privates Baurecht tätig.

Fachbereiche: Familienrecht, Verkehrsrecht, Baurecht, Mietrecht und Wohnungseigentumrecht





Timo van der Does

studierte Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim.

Er absolvierte zunächst den betriebswirtschaftlich orientierten Studiengang Bachelor Unternehmensjurist mit den Schwerpunkten im Versicherungsrecht und dem Bereich Tax & Accounting. Im Anschluss erfolgte der Aufbaustudiengang zur Staatsprüfung und Abschluss der ersten juristischen Prüfung.

Das Rechtsreferendariat absolvierte er am Oberlandesgericht Karlsruhe. Hier konnte er unter Anderem am Regierungspräsidium in Karlsruhe sowie bei der Staatsanwaltschaft Mannheim praktische Erfahrungen sammeln.

Nach seiner Zulassung zum Rechtsanwalt war er zunächst in einer Kanzlei mit dem Schwerpunkt Verkehrsrecht befasst und hat den Fachanwaltslehrgang Transport- und Speditionsrecht erfolgreich abgeschlossen.

Herr Rechtsanwalt van der Does setzt seine juristischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse auf allen Rechtsgebieten für Sie ein.

Fachbereiche: Transport- und Speditionsrecht, Verkehrsrecht, Strafrecht und Forderungsmanagement